02.06.2018

Offene Hoftüren ziehen viele Besucher an

Zur landesweiten Eröffnungsveranstaltung für den „Tag des offenen Hofes“ strahlten nicht nur die zahlreichen Besucher. Unter dem Motto „Dein Hunger – Mein Job“ waren alle Angestellten der Agrargenossenschaft Niederseidewitz eG gut gelaunt ans Werk gegangen, um allen aufkommenden Fragen Rede und Antwort zu stehen.
Zum 18. Mal jährte sich der „Tag des offenen Hofes“ im Freistaat. Zum Gastgeber der diesjährigen Eröffnungsveranstaltung wurde die Agrargenossenschaft Niederseidewitz eG erkoren. Das vollautomatische Melkkarussel zog so manchen Besucher in seinen Bann. Aber auch der nicht zu unterschätzende Maschinenpark ließ so manches Herz höher schlagen. Ebenfalls gut angenommen wurde der Werkstatt-Flohmarkt – von Kettengliedern über Schrauben bis hin zu alten Lenkrädern fand man hier alles, was in der eigenen Garage zum Tüfteln fehlt. Um das leibliche Wohl musste sich keiner Sorgen machen. Hofeigene Wurst- und Käseprodukte waren die perfekte Ergänzung zum ofenfrischen Brot der Landbäckerei. Die Butter dazu wurde am Gemeinschaftsstand der Verbände und Organisationen natürlich selbst geschüttelt.


DBV - aktuelle Meldungen