10.01.2019

SLB-Klausurtagung eröffnet

Der Präsident des Sächsischen Landesbauernverbandes, Wolfgang Vogel, hat soeben (13.00 Uhr) die Jahresklausur im Hotel Lay-Haus in Limbach-Oberfrohna eröffnet. Themen der zweitägigen Klausur sind der Situationsbericht zur Landwirtschaft, die Positionen des SMUL und von EU-Parlamentarier Dr. Jahr zur GAP nach 2020 - dazu werden Staatsminister Thomas Schmidt und Dr. Jahr sprechen und sich der Diskussion stellen. Am zweiten Tag geht es um die weitere Verbandsentwicklung. Abschluss bildet traditionell die Jahresauftakt-Pressekonferenz.

Wolfgang Vogel führte zur Eröffnung aus, dass die Dürreschäden 2018 erst drastisch 2019 zu spüren werden sein. Und dies erfordert besondere Maßnahmen der Landwirte.

DBV - aktuelle Meldungen