22.07.2022

Aufruf: Fotowettbewerb "Mein Lieblingsmoment in der Landwirtschaft"

Bereits im vergangenen Jahr lobte der
Sächsische Landesbauernverband
e. V. (SLB) einen Fotowettbewerb zum
30-jährigen Verbandsjubiläum unter dem Motto „Wir übernehmen Verantwortung“ aus. Aufgrund der sehr guten Resonanz unter unseren Mitgliedern möchten wir 2022 erneut einen Fotowettbewerb ausschreiben.

Vom 1. Mai bis zum 25. Oktober 2022 können sächsische Landwirtinnen und Landwirte Fotos zum Motto „Mein Lieblingsmoment in der Landwirtschaft“ einreichen. Zeigen sie sich in Ihren modernen Ställen, bei der Feldarbeit oder mit Ihren Tieren auf der Weide. Seien sie kreativ und frei in der Auswahl Ihrer Motive. Dabei ist alles möglich, egal ob Portraitfotografie Tier-, Landschafts- oder Drohnenaufnahmen. Eine unabhängige Jury wird drei Gewinner auswählen, die zu unserem Bauernball in Bad Elster am 5. November 2022 eingeladen werden.
Dort werden die drei schönsten Einsendungen mit einem kulinarischen Präsentkorb mit regionalen Produkten direkt vom Hof im Wert von 100, 75 und 50
Euro prämiert. Darüber hinaus wird aus allen eingesandten Bildern ein SLB-Kalender erstellt.

Mitmachen lohnt sich!
Machen Sie mit, wir freuen uns über Ihre Zusendungen an
presse@slb-dresden.de


Teilnahmebedingungen:
- Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des SLB.
- Der Wettbewerb beginnt am 1. Mai
2022 und endet am 25. Oktober 2022.
- Das Bildmaterial soll Ihren persönlichen Lieblingsmomente in der sächsischen Landwirtschaft zeigen. Sofern Personen und Gesichter zu erkennen sind, benötigen wir deren Einverständnis.
- Jedes Mitglied kann maximal fünf
Fotos einreichen.
- Die Bilder sind bitte wie folgt zu benennen: Name, Nachname des Einsenders, Monat/Jahr der Aufnahme, Ort der
Aufnahme.
- Bitte keine Fotos älter ein Jahr.
- Mit der Zusendung Ihrer Fotos erklären Sie sich bereit, dass wir sie für Werbezwecke (Zeitung/Flyer) nutzen dürfen.
- Aus den eingesendeten Fotos werden
durch eine unabhängige Jury drei Gewinner ermittelt.
- Für Jurymitglieder und Mitarbeiter
des SLB ist die Teilnahme nicht möglich

DBV - aktuelle Meldungen

06.08.2022
Deutscher Bauernverband zur Aussetzung von Fruchtfolge- und Stilllegungsregelungen
Bauernpräsident Rukwied: Vorschlag kommt in letzter Minute

05.08.2022
Junglandwirtinnen und -landwirte absolvieren Auslandspraktikum in Deutschland und Uganda
Neue Runde des Austauschprogramms der Schorlemer Stiftung hat begonnen

02.08.2022
Trockenheit bremst Rückkehr zu gewohnten Weizenerträgen
2. DBV-Erntemeldung: Witterung und reduzierte Düngung hinterlassen Spuren bei der Qualität

25.07.2022
"Ackerflächen müssen zum Anbau freigegeben werden"
DBV-Präsident Rukwied zur anstehenden Agrarministerkonferenz in Magdeburg

21.07.2022
Aussetzung der Importzölle auf alle Stickstoffdünger erweitern
Stv. DBV-Generalsekretär Hemmerling fordert mehr Wettbewerb bei Düngemitteln

19.07.2022
Erster DBV-Erntebericht 2022
Trockenschäden im Schwerpunkt beim Weizen

19.07.2022
Entscheidungsverweigerung der EU-Kommission geht zu Lasten der Ernährungssicherheit
DBV-Präsident Rukwied zu Aussagen von EU-Agrarkommissar Wojciechowski

13.07.2022
Klimaschutzprogramm darf keinen „Klima-Stillstand“ für die Landwirtschaft bringen
DBV vermisst Initiative beim Carbon Farming

12.07.2022
Konjunkturbarometer Agrar
Stimmungslage unter den Landwirten bleibt gedrückt

11.07.2022
DBV fordert Kurswechsel bei EU-Naturschutzpaket
Rukwied: Diese Politik muss dringend korrigiert werden

06.07.2022
Energiesicherheit und Artenschutz: Zielkonflikt entschärft
DBV zu Beratungen des Bundesnaturschutzes im Bundestag