23.01.2024

Weiterbildungsseminar für Ausbilder/-innen und Betriebsleiter/-innen der Grünen Berufe 2024 des LfULG und SLB am 8.02.2024 im LVG Köllitsch

Das jährliche Seminar findet diesmal am 08.02.2024 in der Mehrzweckhalle des Lehr- und Versuchsgutes (LVG) Köllitsch statt.

Themen sind unter anderem Reflektionen junger Talente auf ihre Ausbildung, aktuelle juristische Themen, Best Practice zur Prüfungsvorbereitung, Neues aus der ÜbA und zum Abschluss ein Rundgang durch das LVG Köllitsch.

Programm

Moderation
Diana Henke, Referatsleiterin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (SLB e. V.)

9:00 Uhr - Begrüßung
Vertreter des SLB e. V. und des LfULG

9:10 Uhr - Super Ausbildung = Super Leistung / Wie ist es mir in der Ausbildung ergangen, wie geht es weiter?
Stipendiat/innen des Weiterbildungsstipendiums der Stiftung Begabtenförderung

10:00 Uhr - Frühstück

10:30 Uhr - Berufsbildungsgesetz – Ausbildungsvergütung – Jugendarbeitsschutzgesetz
Rechtsanwältin Kati Fichter, SLB e. V.

11:45 Uhr - Ausbildungsqualität sichern durch Prüfungsvorbereitung – Best Practice
Claudia Koschela, Bildungsberaterin Landkreis Nordsachsen

12:15 Uhr - Mittag

12:45 Uhr - Aktuelles aus der überbetrieblichen Ausbildung/ Schwerpunkt: Digitalisierung in den ÜbA-Kursen
Ute Jarosch, ÜbS Köllitsch
Eric Krems, ÜbS Rosenhain
Vertreter Referat 71, LfULG

13:45 Uhr - Fazit aus den Themen / Aktuelle Arbeitsschwerpunkte
- berufsständige Bildungsarbeit Dr. Dieter Heider, b&s Unternehmensberatung
- Tätigkeit der zuständigen Stelle Vertreter Referat 91, LfULG

14:15 Uhr - Rundgang durch das LVG Köllitsch
Ondrej Kunze, Leiter des LVG

16:30 Uhr - Abschluss der Veranstaltung

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnahme an Frühstück und Mittagessen erfolgt auf Selbstzahler-Basis.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 18.01.2024 bis zum 02.02.2024 online gebucht werden.


DBV - aktuelle Meldungen

19.04.2024
Landwirtschaftlicher Wissenstransfer: Deutsch-ugandischer Junglandwirteaustausch beginnt
Schorlemer Stiftung startet die nächste Runde ihres Austauschprogramms „International Young Farmers‘ Exchange Program“ mit Uganda

16.04.2024
Geplante Duldungspflicht ist vom Tisch
Krüsken: für die Akzeptanz der Energiewende unverzichtbar

11.04.2024
Bundesregierung muss Landwirtschaft entlasten
DBV zum Gespräch zwischen Zukunftskommission Landwirtschaft und Bundeskanzler Scholz

10.04.2024
Bauernverband zur Diskussion um Mehrwertsteuererhöhung auf Fleisch
Rukwied: Erhöhung auf den Regelsteuersatz lehnen wir ab

08.04.2024
Jahressteuergesetz enttäuscht auf ganzer Linie
Rukwied: Risikorücklage muss kommen

26.03.2024
Bauernverband legt Forderungspapier zu Bürokratieabbau und Entlastungen vor
Rukwied: Landwirtschaft jetzt entlasten!

22.03.2024
Steffi Lemke und Cem Özdemir besuchen F.R.A.N.Z.-Betrieb im Havelland
Biodiversität praxistauglich und mit angemessener Honorierung in die Fläche bringen

22.03.2024
Bewegte Zeiten in der Milchwirtschaft: Wie stellen wir die Weichen für die Zukunft?
Berliner Milchforum adressiert Bürokratieabbau und Weiterentwicklung der Nutztierhaltung

22.03.2024
Rukwied: Kampf um Agrardiesel noch nicht vorbei
DBV zur Bundesratsentscheidung zum Agrardiesel

20.03.2024
Absicherung von Milchpreis und Produktionskosten
Diskussionsforum erfreut sich auch 2024 großer Nachfrage

20.03.2024
Gespräche zur Entlastung der Landwirtschaft
Bauernverband sieht erheblichen Bedarf zur Konkretisierung