30.01.2024

Aufruf! Bring Schwung in die Milch und bewirb Dich jetzt als Sächsische Milchhoheit 2024-2026

Der Sächsische Landesbauernverband e. V. (SLB) sucht gemeinsam mit den sächsischen Molkereien die 13. Sächsische Milchkönigin und Milchprinzessin, die mit Engagement und Leidenschaft unsere sächsische Milch- und Molkereiwirtschaft auf Messen und Veranstaltungen repräsentieren. Die Krönung erfolgt auf der agra 2024, die wichtigste Plattform der Agrarwirtschaft in Ost- und Mitteldeutschland.

DU BIST:

Mindestens 18 bis ca. 35 Jahre jung,

übst eine Tätigkeit in der Milchproduktion, der Molkereiwirtschaft oder in der Vermarktung von Milchprodukten aus bzw. absolvierst eine Lehre oder ein Studium im Agrarbereich,

besitzt die besondere Fähigkeit, die sächsische Milch- und Molkereiwirtschaft mit Charme, Wissen und Fachkunde öffentlichkeitswirksam regional und national zu vertreten.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann sende Deine schriftliche Kurzbewerbung bitte bis zum 5. März 2024 an:

Sächsischer Landesbauernverband e. V.
z. Hd. Frau Diana Henke
Wolfshügelstraße 22
01324 Dresden

oder per E-Mail: diana.henke@slb-dresden.de

DBV - aktuelle Meldungen

19.04.2024
Landwirtschaftlicher Wissenstransfer: Deutsch-ugandischer Junglandwirteaustausch beginnt
Schorlemer Stiftung startet die nächste Runde ihres Austauschprogramms „International Young Farmers‘ Exchange Program“ mit Uganda

16.04.2024
Geplante Duldungspflicht ist vom Tisch
Krüsken: für die Akzeptanz der Energiewende unverzichtbar

11.04.2024
Bundesregierung muss Landwirtschaft entlasten
DBV zum Gespräch zwischen Zukunftskommission Landwirtschaft und Bundeskanzler Scholz

10.04.2024
Bauernverband zur Diskussion um Mehrwertsteuererhöhung auf Fleisch
Rukwied: Erhöhung auf den Regelsteuersatz lehnen wir ab

08.04.2024
Jahressteuergesetz enttäuscht auf ganzer Linie
Rukwied: Risikorücklage muss kommen

26.03.2024
Bauernverband legt Forderungspapier zu Bürokratieabbau und Entlastungen vor
Rukwied: Landwirtschaft jetzt entlasten!

22.03.2024
Steffi Lemke und Cem Özdemir besuchen F.R.A.N.Z.-Betrieb im Havelland
Biodiversität praxistauglich und mit angemessener Honorierung in die Fläche bringen

22.03.2024
Bewegte Zeiten in der Milchwirtschaft: Wie stellen wir die Weichen für die Zukunft?
Berliner Milchforum adressiert Bürokratieabbau und Weiterentwicklung der Nutztierhaltung

22.03.2024
Rukwied: Kampf um Agrardiesel noch nicht vorbei
DBV zur Bundesratsentscheidung zum Agrardiesel

20.03.2024
Absicherung von Milchpreis und Produktionskosten
Diskussionsforum erfreut sich auch 2024 großer Nachfrage

20.03.2024
Gespräche zur Entlastung der Landwirtschaft
Bauernverband sieht erheblichen Bedarf zur Konkretisierung